Telefon: 069-52 05 30

galler Zahntechnik

Unsere Leistung

Wir sind stolz darauf, Ihnen professionelle Arbeiten der Zahntechnik anbieten zu können.

Wir  sind Ihr Partner für zuverlässige, moderne und innovative Zahntechnik. Fairness und Respekt bestimmen unseren Umgang mit dem Kunden. Wir nehmen Sie ernst. Wir arbeiten vorausschauend, bieten Ihnen und Ihren Patienten dauerhaften Nutzen. Unsere Arbeiten sind langlebig und ihren  Preis wert

Unsere Leistung im Überblick

Freier Gaumen - Zahnersatz ohne störende Gaumenanteile und Bügel

Das haben Sie sich verdient:
Herausnehmbarer Zahnersatz benötigt normalerweise immer einen so genannten “großen Verbinder”!

Durch die Kombination geeigneter hochfester Materialien mit moderner (Galvano-) Technik ist es uns möglich, störende Gaumenanteile und Bügel zu vermeiden.

Ein völlig neues Gefühl beim Essen, Trinken, Sprechen ...

Fragen Sie Ihren Zahnarzt, ob eine solche Konstruktion bei Ihnen medizinisch indiziert (machbar) ist!

Und falls ja: Genießen Sie wieder in vollen Zügen!

Freier GaumenFreier Gaumen - Galler Zahntechnik

Freier Gaumen - Gallerzahntechnik, zahntechnisches Labor aus Frankfurt

Implantate - Zähne mit künstlicher Zahnwurzel

Wer heute einen Zahn verliert, hat viele Möglichkeiten, ihn zu ersetzen.
Implantate sind eine hervorragende und bewährte Möglichkeit, fehlende Zähne zu ersetzen, wenn die zahnärztliche Indikation gegeben ist.
Sie verhindern sogar weiteren Abbau von Kiefersubstanz. Als Patient wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Zahnarzt!

Implantate kommen sowohl als Träger für Einzelkronen in Frage, z.B. auch für vollkeramische Einzelkronen, als auch für alle Arten von Brücken oder herausnehmbaren Zahnersatz.

Bei abnehmbarem implantatgetragenem Zahnersatz, der sogenannten Kombitechnik, kommen außer feinmechanischen Konstruktionselementen, Locatoren oder auch Steco-Titanmagnetics oder Galvanoteleskope in Betracht.

Wir arbeiten seit Jahrzehnten auf den verschiedensten Systemen, z.B.:
Ankylos (Degussa), AstraTech, Braenemark Camlog, Cera One (Nobel Biocare), Straumann (alle Systeme Bone- und Tissuse-Level und Osseotite (Drei I) und vielen anderen.

Auch exotische Systeme können wir versorgen.
Übrigens: Ihre schon vorhandenen gut im Knochen eingewachsenen Implantate sind wertvoll. Sie können ohne OP neu mit einer Suprakonstruktion versorgt werden, auch wenn sich die Mundsituation geändert hat.

Individuell auf unseren Maschinen gefräste Abutments garantieren den optimalen Übergang zum Zahnfleisch, gute Ästhetik und Hygiene.

Implantatkrone - Galler Zahntechnik

Vollkeramik - Ästhetik ohne Metall ist schöner, verträglicher und gar nicht teuer

Vollkeramik ist verträglich, ästhetisch und stabil!

Ästhetik ohne Metall ist schöner, verträglicher und gar nicht so teuer. Die adhäsive Befestigung durch den Zahnarzt verbessert sogar die Stabilität der beschliffenen Zahnsubstanz.

Auch vollkeramische individuell geschichtete und farbangepasste Inlays und Veneers fertigen wir CAD/CAM unterstützt in unserem Hause.

Wir verwenden moderne. erprobte, yttriumverstärkte Zirkoniumdioxide. Verblendet mit individuell geschichteter Keramik, oder auch monolithisch.
Brücken aus vollkeramischen Materialien bieten ein Höchstmaß an biologischer Verträglichkeit und Stabilität.

CAD/CAM Technik - wir fertigen “inhouse” die Vollkeramik mit PC-gesteuerten Fräsgeräten

Die natürlichsten und schönsten Ergebnisse erreichen wir mit vollkeramischen Lösungen.
Wir fertigen unsere Vollkeramikprodukte in unserem Hause. Scanner, Schleifeinheit und Sinterofen sind vor Ort vorhanden.

Materialien:

  • Yttriumverstärkte-Zirkondioxide verschiedener Deutscher Markenhersetller
  • alle Vita InCeram Materialien,
  • Mark II Vitablocks, TriLuxe- und TriLuxeForte Blocks, Vita Enamic und Suprinity.
  • Ebenso e.max CAD Blöcke und IPS Empress CAD

Schiene im FraesgeraetFraese bei der Arbeitmcxl nw

Primär Vollkeramik - Teleskope ohne metallische Primärteile

Teleskope ohne metallische Primärteile?

Ja, das gibt es! Wir fertigen, wenn gewünscht und die zahnmedizinischen Voraussetzungen gegeben sind, Primärteleskope aus Zirkoniumdioxid!

Das bedeutet absolute Bioverträglichkeit der Primärteleskope und, je nach Indikation auch den Komfort der gaumenfreien Konstruktionen.

Galvanotechnik - Herstellung von Zahnersatz aus Feingold

Galvanoforming, also die Herstellung von Zahnersatz aus reinembFeingold (keine Legierung) auf galvanischem Wege öffnet dem Zahnarzt und dem Patienten eine Fülle neuer und besserer Möglichkeiten der prothetischen Versorgung.
Mit dem Verfahren des Galvanoforming von bieten wir Ihnen intermediäre Sekundärteleskope für optimale Passung und dauerhaft guten Lauf bei Teleskoparbeiten. Eine Freude für Patient und Zahnarzt. Galvanoteleskope sind wegen der spannungsfreien Verbindung zum Modellguss, ganz besonders für Suprastrukturen auf Implantaten, geeignet.

Was bringt Ihnen Galvanoforming:

Teleskoptechnik/Doppelkronentechnik
In der Teleskoptechnik sind galvanisch gefertigte Passungen unübertroffen. Sie werden spannungsfrei in die Tertiärkonstruktion eingefügt.

Friktionsvergoldung – vorhandene Prothesen retten!
Teleskopierende Konstruktionen kann man durch den galvanischen Auftrag von Gold wieder funktionsfähig machen. Diese „Friktionsvergoldung“ ist ein komplizierter Vorgang, der mindestens einen Arbeitstag dauert. Bei sehr schlecht sitzenden Sekundärteilen oder starker Abnutzung kann es vorkommen, daß der Vorgang wiederholt werden muss. Eventuell ist die Anwesenheit des Patienten im Labor erforderlich.

Vergoldung!
Sie wünschen eine mit echtem Feingold plattierte Prothese oder Klammern? – Bitte schön, machen wir!

Galavanogerät -  galler ZahntechnikGalavanogerät -  galler Zahntechnik

Kombinationstechnik - unsere Spezialität, kombiniert festsitzend - herausnehmbarer Zahnersatz

Kombiniert festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz ist unsere besondere Spezialität.

Wir sehen hier eine Herausforderung für unsere Unternehmensphilosophie und der Erfolg gibt uns Recht.

Ob es um die Anfertigung von Suprastrukturen auf Implantaten geht, um eine Teleskoparbeit, eine Arbeit mit Riegeln, Ankern oder Geschieben, die Funktionalität und patientenindividuelle Gestaltung stehen im Zentrum unserer Aufmerksamkeit.

Wir können hier beweisen, dass es heute möglich ist Ästhetik, Funktionalität und lange Haltbarkeit zu verbinden.

Optimale Ergebnisse bei Teleskoparbeiten bringt die Galvanotechnik.

Unsere Materialien

Unsere Materialien im Mund - wir beraten Sie bei der Auswahl der optimalen Legierung

Die Auswahl der richtigen Dentalmaterialien richtet sich nach Indikation und Eigenschaften der Materialien.
Für die Herstellung von Zahnersatz stehen keramische Materialien, Kunststoffe, Komposite und Metalle zur Verfügung.
Das werkstoffkundliche Wissen um die Möglichkeiten und die Grenzen dieser Materialien ist immer Grundlage unserer Arbeit. Die richtige Auswahl und Verarbeitung dieser Werkstoffe ist für die Körperverträglichkeit und die Lebensdauer der Versorgung von entscheidender Bedeutung.

Wir schulen uns und unsere Mitarbeiter/innen intensiv in zahntechnischer Werkstoffkunde.

Wir beraten Sie dabei, für die entsprechende Anwendung die optimale Legierung zu finden. Systempartner, die sich bewährt haben, sind unter anderem :
Argen (Düsseldorf), Denseo (Aschaffenburg), Heraeus (Hanau), Ivoclar (Schaan/Ellwangen), Schütz (Rosbach) Vita (Bad Säckingen) und Wieland (Pforzheim)

Bei Allergien bieten wir Ihnen einen individuellen Testset für den Allergologen.

Der Markt bietet mehr Materialien für den Einsatz in der Mundhöhle als ein Mensch überschauen kann. Deshalb ist große Sachkenntnis vonnöten. Man braucht Erfahrung und Beständigkeit um die beste Lösung zu bieten.

Experimente sind hier fehl am Platz.

Unsere Legierungen - wir beraten Sie bei der Auswahl der optimalen Legierung

Hochwertige hochgoldhaltige Legierungen, wie Argistar 738 Bio, Herador NH, Degudent U, oder Argedent 3 bieten bei richtiger Verarbeitung ein Höchstmaß an mechanischer und biologischer Sicherheit für festsitzende Arbeiten.

Vollkeramische Kronen und Brücken, Inlays, Onlays und Teilkronen sowie Facings(Veneers) ergänzen dieses Angebot.

Mit der Galvanotechnik sind weitere Alternativen denkbar, die funktionelle Vorteile bieten wie z. B. bei Implantatarbeiten.

Für herausnehmbaren Zahnersatz präferieren wir die laserfähige Legierunge:
Argeloy Partial Plus.

Für edelmetallfreie festsitzende Restaurationen bieten wir die sicheren Legierungen der Tizian- und Denseo NEM-Rohlinge oder, falls gegossen werden soll Wirobond 280 - alle Nickel und -Berylliumfrei.

Wir prüfen vor Einsatz einer Legierung sorgfältig, ob sie zur gestellten Indikation passt und sie den Anforderungen für die gewünschte Konstruktion gerecht wird.

Unsere keramischen Werkstoffe

Unsere Leistung: Werkstoffe/Keramik

Keramische Materialien sind das Mittel der Wahl, wenn es um ästhetischen, körperverträglichen Zahnersatz geht.
Heutige Keramiken sind wesentlich freundlicher zu den Antagonisten (Gegenzähnen). In einer Studie von Giordano an der Goldman School of Dental Medicine, University of Boston, (veröffentlicht in Quintessenz 1/2004), wurde das Abrasionsverhalten diverser keramischer Materialien im Vergleich zum natürlichen Zahnschmelz untersucht. VITA VM 7 schnitt dabei am besten ab, denn durch ihre Feinstruktur zeigte sie ein nahezu ideal schmelzähnliches Verhalten.

Wir verarbeiten in erster Linie mit Hera-Ceram und Vita-Keramik-Materialien.


A.Galler Dentallaboratorium GmbH

Dreihäusergasse 12 • 60433 Frankfurt • fon: 069 - 52 05 30 • fax: 069/5 96 43 63 • mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


KontaktImpressumDatenschutz